Aktuarielle Methoden der Tarifgestaltung in der by Michael Buse,Klaus Dräger,Christoph Dubowik,Frank PDF

By Michael Buse,Klaus Dräger,Christoph Dubowik,Frank Ellgring,Thomas Franze,Kati Geisler,Peter Go,Deutsche Gesellschaft fü Versicherungs- u. Finanzmathematik

Der 38. Band der Schriftenreihe 'Versicherungs- und Finanzmathematik' liegt nun in einer überarbeiteten und erheblich erweiterten 2. Auflage vor und befasst sich mit der Tarifgestaltung von Erstversicherungsunternehmen der Schaden-/Unfallversicherung speziell im Breitengeschäft. Er richtet sich an die dort praktisch tätigen Aktuare und setzt die Kenntnis der wesentlichen Inhalte des aktuariellen Grundwissens, speziell hinsichtlich der Schadenversicherungsmathematik und statistischer Methoden, voraus. Im Buch werden u. a. auch mathematische und statistische Verfahren zusammengestellt, die im weitesten Sinne zur Erstellung von statistischen Auswertungen in der Tarifkalkulation correct sind bzw. appropriate werden könnten. Schwerpunkt des Buches ist jedoch die konkrete Anwendung der statistischen Methodik in der Praxis. Hierdurch schließt das Buch die Lücke zwischen der in diversen Veröffentlichungen und Monographien dargestellten Theorie und der bisher nur durch die Erfahrung der Aktuare gestützten praktischen Anwendung. Zunächst werden übliche Datenkonstellationen und Ansätze zur Konzeption von Analysen beschrieben. Hier wird insbesondere auf praxisrelevante Fragestellungen wie die Verwendung von unternehmenseigenen und Verbands-Daten eingegangen. In einem umfangreichen Kapitel werden die in der Praxis verwendeten Ansätze zur konkreten Modellbildung diskutiert: · Credibility-Modell · praktische Aspekte bei der Bestimmung des Tarifniveaus · Zeitreihenanalyse · Vorschläge für die konkrete Dokumentation im Rahmen des aktuariellen regulate Cycle · Preisgestaltung in der Rückversicherung Somit ist diese Ausarbeitung ein Methoden-Handbuch für den Tarif-Aktuar in der Schaden-/Unfallversicherung. Da neben Mathematikern des GDV und aus mehreren Beratungen und swimming pools Aktuare aus einer Vielzahl von Erstversicherern aller Größenordnungen und Ausrichtungen sowie von namhaften Rückversicherern mitgearbeitet haben, handelt es sich um eine Darstellung der top perform in der Erstversicherungs-Kalkulation im deutschen Markt.

Show description

Read Online or Download Aktuarielle Methoden der Tarifgestaltung in der Schaden-/Unfallversicherung (Versicherungs- und Finanzmathematik) (German Edition) PDF

Similar sciences & technology in german books

Download PDF by Jens Hasekamp: Wirtschaftliche Probleme der Entwicklungsländer - an den

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, observe: 1,8, Universität Osnabrück (Geografie), Veranstaltung: Entwicklungsprobleme der sogenannten Dritten Welt, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Inkl. eight Folien zur Arbeit und Referatshandout. 766 KB , summary: Wirtschaftliche Probleme von Entwicklungsländern weisen höchst differente Formen auf, die kaum übergreifen oder gar worldwide einheitlich dargestellt werden könnten.

Download e-book for iPad: Stadtentwicklung in der DDR und die Merkmale sozialistischer by Doreen Flegel

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, notice: 1,3, Universität Trier (Universität Trier), Veranstaltung: Stadtgeographie, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die ersten Nachkriegsjahre waren in vielen deutschen Städten durch große Flüchtlingsströme, weitgehende Zerstörung der Industrieanlagen, technischen Infrastruktur sowie der Wohngebiete in den Innenstädten geprägt.

Download e-book for iPad: Schwarzwaldmühlen: Romantische Mühlenrouten & Wanderwege by Günther Ackermann

Der Autor des Buches Günther Ackermann ist echter Schwarzwälder und den Lesern von BoD bekannt als Reiseschriftsteller. Er veröffentlichte bereits die beiden Reisebegleiter „West-Peloponnes – ISBN 978-3-8334-9457-4 und „Ionische Inseln – auf den Spuren von Odysseus“ ISBN 978-3-8370-7522-9 im Books on call for Verlag.

Download e-book for kindle: Herrenhausen im internationalen Vergleich: Eine kritische by Sigrid Thielking,Joachim Wolschke-Bulmahn

Die Herrenhäuser Gärten bestechen in ihrer nachbarschaftlichen Versammlung verschiedener Gartentypen (Großer Garten, Berggarten, Georgengarten, Welfengarten), die ein Stück Welfengeschichte und eine einzigartige Konzentration verschiedener Gartenformationen bieten. Hier versammelten sich Regenten, Philosophen und Staatsmänner, Musen und Mätressen, Reisende und Diplomaten, Künstler und Wissenschaftler zum regen wissenschaftlichen, kulturellen und geselligen Austausch.

Additional resources for Aktuarielle Methoden der Tarifgestaltung in der Schaden-/Unfallversicherung (Versicherungs- und Finanzmathematik) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 17 votes